Tinmar Sell

Über Tinmar Sell

Tinmar Sell steht für Qualitätsjournalismus: Auschweifende Vorreden, tiefe Analysen, lange Sätze und knallharte Erkenntnis gewürzt mit einer Prise Beamt*innendetusch. Mit einem ausgeprägten Gespür für soziale Gerechtigkeit geht Tinmar in seiner aktuellen Veröffentlichung den neuesten Auswüchsen des neoliberalen Kapitalismus auf den Grund.