Wird Podemos die Regierung stürzen?

Die Zwischenzeit sprach mit Raul Zelik über das Phänomen Podemos in Spanien. Wie sieht das Spannungsverhältnis der „Bewegungspartei“ mit den verschiedenen sozialen Basis-Bewegungen aus? Welche Rolle spielen die Medien in diesem Zusammenhang? Können Parteien beim Aufbau einer Gegenmacht zur herrschenden Ordnung eine Rolle spielen? Raul Zelik ist Politikwissenschaftler, Autor zahlreicher Romane und Sachbücher und Übersetzer. Von ihm erschien zuletzt das Buch „Mit Podemos zur demokratischen Revolution? Krise und Aufbruch in Spanien“.

Dennis Firmansyah

Über Dennis Firmansyah

Dennis Firmansyah hat die Zwischenzeit 2013 mitbegründet und 2016 die Herausgeberschaft und Chefredaktion übernommen. Seine Themen sind Migrationspolitik, Recht auf Stadt und Regionalgeschichte. Neben der Zwischenzeit veröffentlicht er auch bei der Jungle World, Direkte Aktion und Graswurzel Revolution.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.